Microneedling und wie es wirkt

 

Microneedling ist eine Behandlung, bei der die Haut zur Regeneration angeregt wird, in dem mikroskopisch kleine Öffnungen geschaffen und dabei gleichzeitig Wirkstoffe in die Haut eingeschleust werden. Diese können nun viel besser ihre Wirkung in der Haut entfalten, als wenn sie in Form einer Creme auf die Hautoberfläche aufgetragen werden. Doch nicht nur die eingeschleusten Wirkstoffe fördern die Regeneration der Haut, sondern auch die Perforationen selbst regt die Neuorganisation der Kollagenfasern an. Beides zusammen führt über die Stimulation von Wachstumsfaktoren zur einem sichtbar frischen Erscheinungsbild der Hautoberfläche. Da diese Stoffwechselprozesse Zeit für ihre Entfaltung benötigen, erstreckt sich die Phase der Regeneration über einige Wochen. Sie kann durch Wiederholung intensiviert werden.

 

Wie funktioniert Microneedling?

Im Kosmetik-Institut Dr. Ralf Hinrichs verwenden wir den SkinFuture® Needling Pen, der mit seinen feinen Nadeln die Epidermis perforiert. Die Eindringtiefe kann variabel je nach Bedürfnissen der Haut und Lokalisation der Behandlung zwischen 0,25 mm und 2,5 mm eingestellt werden. Die Behandlung ist schonend und schmerzlos, so dass eine Betäubung der Haut nicht erforderlich ist. So können wir Ihnen auf Wunsch die komplette Bandbreite vom kosmetischen bis zum medizinischen Microneedling anbieten. Die Behandlungsköpfe sind einzeln steril verpackt und werden selbstverständlich nur für eine Behandlung verwendet, um eine optimale Qualität der Behandlung zu ermöglichen und eine Kontamination zu vermeiden.

Pen

 

Für wen ist Microneedling geeignet?

Durch seine regenerativen Fähigkeiten ist das Microneedling zur Verfeinerung des Hautbildes als

  • Anti-aging Behandlung gegen Fältchen und Altersflecken geeignet, da durch die Hautalterung Elastizität verloren geht und durch das Microneedling Kollagenfasern neu gebildet werden, die die Haut wieder straffer erscheinen lassen.

Sie ist daher auch für

  • die Korrektur von kleinen Narben, wie bei Akne,
  • aber auch zur Verkleinerung von Hautporen geeignet.
  • Das Microneedling kann auch zur nachhaltigen Erfrischung des Teints angewendet werden.
  • Zur Behandlung von Schwangerschaftsstreifen oder sogenannten Wachstumsstreifen
  • Zur Behandlung von unschönen Narben nach Operationen

 

Wann ist Microneedling nicht geeignet?

Bei Einnahme von Medikamenten zur Hemmung der Blutgerinnung (z.B. Marcumar, Xarelto®), bestehende Herpes-simplex Virusinfektion oder bei bakteriellen Infektionen der Haut ist das Microneedling nicht geeignet.

 

Wie läuft das Microneedling ab?

Die Behandlung besteht aus folgenden Schritten:

  1. Zuerst wird die Hautoberfläche sanft und gründlich gereinigt, damit keine Mikroorganismen in die Haut eindringen können.
  2. Danach schließt sich das Microneedling an. Dabei wird die Haut mit einem sterilen Aufsatz gleichmäßig und in der gesamten Fläche behandelt. Effektive Wirkstoffe passend zum Hauttyp, wie Hyaluron und Vitamine werden in die Haut eingeschleust. Eine Betäubung der Haut ist dafür nicht notwendig.
  3. Anschließend wird Ihre Haut mit einer kühlenden Maske erfrischt.
  4. Zum Abschluß wird eine auf den Hauttyp abgestimmte Hyaluronsäure-haltige Creme aufgetragen, um die Wirkung zu unterstützen.

 

Welche Vorteile bietet das Microneedling?

Das Microneedling ist einerseits eine effektive, aber gleichzeitig schonende Behandlung, die ihre volle Wirksamkeit durch Aktivierung von Stoffwechselprozessen in der Haut entfalten kann. Das Microneedling führt daher zu keinerlei Ausfallzeiten. Es ist sanft zur Hautoberfläche, wirkt aber in der Tiefe der Haut.

 

In welchen Zeitabständen sollte Microneedling angewendet werden?

Microneedling erzielt ein optimales Ergebnis, wenn die Wirkstoffe wiederholt eingeschleust werden und das Bindegewebe in regelmäßigen Abständen zu Regeneration angeregt wird. Daher sind drei oder sechs Behandlungen alle 2-4 Wochen sinnvoll, die wir Ihnen als Kuren empfehlen. Wichtig ist dabei, die Nachbehandlung mit hochaktiven Wirkstoffen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Im Kosmetik-Institut Dr. Ralf Hinrichs sind diese in den 3er oder 6er Kuren als Heimpflege, bestehend aus einem hochwertigen Sonnenschutzprodukt (LSF50) und einem exklusiven Serum, bereits enthalten.

Preise

Einzelne Behandlungen

  • Gesicht                                 130 €
  • Gesicht und Hals                160 €
  • Gesicht, Hals, Decollete    190 €

Behandlungspaket 3er Kur
inklusive einem Sonnenschutzprodukt (LSF50) und einem hochwertigen Serum als Heimpflege

  • Gesicht                                 450 €
  • Gesicht und Hals                534 €
  • Gesicht, Hals, Decollete    615 €

Behandlungspaket 6er Kur
inklusive einem Sonnenschutzprodukt (LSF50) und einem hochwertigen Serum als Heimpflege

  • Gesicht                                   795 €
  • Gesicht und Hals                 960 €
  • Gesicht, Hals, Decollete    1125 €
Share This

Angebote
& Preise
herunterladen